Marine Le Pen: aktuelle News & Infos
$self.property('title')

Marine Le Pen

Tagesanbruch: Massenproteste in Frankreich – Der Zorn reicht tiefer

Tagesanbruch: Massenproteste in Frankreich – Der Zorn reicht tiefer

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wenn die Franzosen auf ihre Straßen schauen, sehen sie gelb. Und die Gelben sehen rot. Protestmärsche, brennende Barrikaden, Tote, Verletzte ... mehr
Streit um UN-Migrationspakt: Belgiens Regierung droht zu zerbrechen

Streit um UN-Migrationspakt: Belgiens Regierung droht zu zerbrechen

Der UN-Migrationspakt spaltet auch die belgische Regierung. Die Regierungspartei N-VA ist dagegen und stellt sich damit offen gegen Ministerpräsident Charles Michel.  Der in Deutschland umstrittene UN-Migrationspakt entzweit auch die belgische Regierung ... mehr
Präsident in der Karibik: Aufregung um Stinkefinger-Foto mit Macron

Präsident in der Karibik: Aufregung um Stinkefinger-Foto mit Macron

Bei einem Besuch auf der Karibikinsel Saint-Martin lässt sich der französische Präsident mit den Einheimischen ablichten. Ein Foto hat dabei besonders für Wirbel gesorgt. Ein Foto des französischen Präsidenten Emmanuel Macron mit einem jungen Mann, der den Stinkefinger ... mehr
Steve Bannon: Jetzt will Trumps Ex-Stratege Europa auf rechts trimmen

Steve Bannon: Jetzt will Trumps Ex-Stratege Europa auf rechts trimmen

Bis zu seinem Rauswurf war er enger Berater von Donald Trump, jetzt hat Steve Bannon ein neues Ziel: Der Populist will Europas Rechter bei der Europawahl zum Sieg verhelfen. Der US-Ultranationalist und Ex-Präsidentenberater Steve Bannon hat mit Blick auf die Europawahl ... mehr
EU-Urteil: Marine Le Pen muss 300.000 Euro zurückzahlen

EU-Urteil: Marine Le Pen muss 300.000 Euro zurückzahlen

Die EU hat eine Rückzahlung von 300.000 Euro für die Rechtspopulistin Le Pen verhängt. Sie hatte mit dem Geld eine Assistentin entlohnt. Doch die arbeitete wohl gar nicht im Parlament.  Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen ist mit ihrer Klage gegen ... mehr

Rechte Politiker verprassen Steuergelder in Brüssel

Mit Vorliebe wettern rechte Politiker gegen die Verschwendung von Steuermitteln – ihre EU-Abgeordneten aber kassieren regelwidrig Geld für Schlemmermenüs und teuren Champagner. Champagner in Strömen, exquisite Menüs und teure Weihnachtsgeschenke an die Mitarbeiter ... mehr

Ein Jahr Macron: Ein Präsident, der nachts arbeitet

Vor einem Jahr wurde Emmanuel Macron zum Präsidenten gewählt. Wegen seiner Reformpolitik ist der Franzose beim eigenen Volk hoch umstritten. Und bleibt doch Hoffnungsträger für Europa.  Emmanuel Macron im Weißen Haus, Emmanuel Macron im Europaparlament ... mehr

Trauermarsch für Holocaust-Überlebende Mireille Knoll

Tausende Menschen erweisen am Mittwochabend in Paris bei einem Trauermarsch der ermordeten Holocaust-Überlebenden Mireille Knoll die letzte Ehre. Viele Spitzenpolitiker schließen sich dem Marsch an. Rechtspopulistin Marine wird mit Buhrufen empfangen. Auf der Place ... mehr

Europas Rechte im Gleichschritt mit Putin

In Europa wettern rechte Parteien gegen die Eliten. Wenn es aber um Russlands Präsidenten Wladimir Putin geht, freuen sich Gauland, Le Pen und Orban, wenn alles beim Alten bleibt. Waren es früher vor allem europäische Parteien aus dem linken Spektrum ... mehr

Parlamentswahl in Italien: Langwierige Regierungsbildung erwartet

Die zentristischen, linken und gemäßigten Parteien erleiden eine krachende Niederlage. Die Lega Nord ist stärker als Forza Italia, die Fünf-Sterne-Bewegung ist größte Einzelpartei. "Unregierbares Italien" titelt eine Zeitung. Rivalisierende euroskeptische Lager haben ... mehr

Verbreitung von IS-Gräuelfotos: Marine Le Pen drohen bis zu drei Jahre Haft

Ein Gericht in Frankreich hat heute ein offizielles Ermittlungsverfahren gegen die Front National-Chefin Marine Le Pen eingeleitet. Bei einem Gerichtsprozess könnten ihr bis zu drei Jahre Haft drohen. Wegen der Verbreitung von Gräuelfotos der Dschihadistenmiliz ... mehr

Die Rechtspopulisten sind wieder da

Rechtsfront marschiert: Im Osten der EU sind Nationalisten und Rechtspopulisten an der Macht, andernorts werden sie stärker und radikaler. Ein krasses Beispiel ist Italien. Eine Analyse von Hans-Jürgen Schlamp Mit brachialer Gewalt geht ein dicklippiger schwarzer ... mehr

Emmanuel Macron: Französischer Präsident unter Druck

Es sind alarmierende Zahlen, die in den kurzen Sommerurlaub von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron geplatzt sind. Nur 36 Prozent der Franzosen äußern sich in einer Umfrage zufrieden über seine Zwischenbilanz im Élyséepalast. Damit schneidet er nach drei Monaten ... mehr

Emmanuel Macron hat Übermacht durch deutlichen Wahlsieg

Der Sieg ist deutlich, auch wenn er nicht ganz so hoch ausfiel wie zuletzt erwartet: Im zweiten Wahlgang der französischen Parlamentswahlen hat die Bewegung von Präsident Emmanuel Macron die absolute Mehrheit in der Nationalversammlung erreicht.   Dem neuen Staatschef ... mehr

Macron sieht sich in der Tradition eines legendären Franzosen

Durchmarsch - so lautet die Devise des Lagers von Präsident Emmanuel Macron bei der heutigen Endrunde der Parlamentswahl. Mit einer starken Hausmacht im Rücken kann der 39-Jährige Reformen angehen. Auch für den EU-Gipfel in Brüssel hat er neue Ideen bereit ... mehr

"En Marche": Partei von Emmanuel Macron winken 75 Prozent

Das künftige französische Parlament wird wohl von vielen Polit-Neulingen dominiert werden. Dem neuen Präsidenten Macron ist eine Hausmacht in der Nationalversammlung so gut wie sicher. Doch alle Gesetze müssen auch durch den konservativ kontrollierten Senat. Emmanuel ... mehr

Wegen Verleumdung: Marine Le Pen verliert erneut Immunität

Und wieder verliert die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen den Schutz vor Ermittlungen. Diesmal wegen einer Verleumdungsanzeige. Ein weiterer Antrag französischer Ermittler soll in Kürze beraten werden. Das Europaparlament hat erneut ... mehr

Parlamentswahl in Frankreich: Triumph für Emmanuel Macron

Das Lager des neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron hat die erste Runde der Parlamentswahl klar gewonnen und steuert auf eine absolute Mehrheit in der Nationalversammlung zu. Nach Hochrechnungen lagen seine Partei La République en Marche ... mehr

Parlamentswahl in Frankreich: Macron auf gutem Weg zu Revolution

Französische Medien nennen ihn "Jupiter": Nach seinem Einzug in den Élyséepalast steht Präsident Emmanuel Macron bei der Parlamentswahl vor einem neuen, sensationellen Erfolg. Und schon gibt es Sorgen über eine fehlende Opposition. Er versprach eine Revolution ... mehr

Macrons Griff nach der absoluten Mehrheit

Es geht weiter mit der politischen Umwälzung in Frankreich. Im neuen Parlament werden viele neue Abgeordnete sitzen. Präsident Macron strebt eine absolute Mehrheit an, um Reformen durchzusetzen. Fünf Wochen nach der Präsidentenwahl bestimmen die Franzosen ... mehr

Affäre in Frankreich: Vorermittlungen gegen Macron-Vertrauten eingeleitet

Die Regierung unter Präsident Emmanuel Macron ist erst seit zwei Wochen im Amt - und schon wird sie von der ersten Affäre erschüttert. Kann sich Wohnungsminister Ferrand halten? Mit Vorermittlungen der Justiz steigt der Druck auf den französischen Wohnungs ... mehr

Emmanuel Macron empfängt Wladimir Putin in Versailles

Für den neuen Staatschef Frankreichs geht es Schlag auf Schlag. Nach dem G7-Gipfel traf sich Emmanuel Macron mit Wladimir Putin in Versailles. Auf dem Programm stehen Beratungen über den Anti-Terror-Kampf und die Konflikte in Syrien und in der Ukraine. Macron hatte ... mehr

Putin will mit Macron über Syrien und Ukraine reden

Der französische Präsident Emmanuel Macron trifft am kommenden Montag Wladimir Putin in Versailles. Anlass sei eine Ausstellung zum Besuch des russischen Zaren Peter der Große in Frankreich vor 300 Jahren, teilte der Élyséepalast mit. Es ist das erste Treffen Putins ... mehr

Lassen AfD-Abgeordnete Le Pen im Stich?

Die Fraktion von Marine Le Pen im Europäischen Parlament könnte die AfD demnächst als Mitglied verlieren. "Ich entscheide selbst darüber, welcher Fraktion ich mich anschließe", sagte AfD-Bundesvorstandsmitglied Dirk Driesang.  Der Europaparlamentarier ... mehr

Geheimpläne aufgedeckt: Das sollte nach einem Sieg Le Pens geschehen

Für den Fall eines Wahlsiegs der Rechtspopulistin Marine Le Pen existierten in Frankreich offenbar geheime Pläne zum „Schutz der Republik“. So habe etwa eine Gruppe von Ministern, Offizieren und hohen Beamten durchsetzen wollen, dass der damalige ... mehr

Marine Le Pen wieder Parteispitze von Front National

Nach ihrer Niederlage bei der Präsidentschaftswahl wird die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen wieder die Spitzenkandidatin der Front National. Das teilte der FN-Interimsvorsitzende Steeve Briois über den Kurzbotschaftendienst Twitter ... mehr

Mehr zum Thema Marine Le Pen im Web suchen

Auf Augenhöhe: Macron bei Merkel zum Antrittsbesuch

Heute besucht der neue französische Präsident Emmanuel Macron Deutschland. 24 Stunden nach der Amtseinführung trifft er sich mit Kanzlerin Angela Merkel in Berlin. Macron vertraut Deutschland, deshalb ist die erste Auslandsreise des Pariser Senkrechtstarters ... mehr

In seiner ersten Rede kündigt Macron Reformen an

In Frankreich hat der neugewählte Präsident Emmanuel Macron die Amtsgeschäfte von seinem Vorgänger François Hollande übernommen. Der frühere Wirtschaftsminister ist mit 39 Jahren der jüngste Präsident in der französischen Geschichte. Als zentrales Ziel seiner ... mehr

Frankreich: Emmanuel Macron übernimmt von Hollande

Der Senkrechtstarter Emmanuel Macron wird am Sonntag neuer französischer Präsident und Hausherr im Élyséepalast. Ein Antrittsbesuch bei Angela Merkel steht auch auf dem Programm. Nun wird es ernst. Genau eine Woche nach seiner Wahl tritt Emmanuel Macron am Sonntag ... mehr

Krach in der Familie: Marine Le Pens Rivalin gibt auf

Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen ist ihre wichtigste innerparteiliche Kontrahentin los: Die 21 Jahre jüngere Nichte Marion Maréchal-Le Pen zieht sich vorerst aus der Partei Front National (FN) zurück. Damit hat sich die 48 Jahre alte Parteichefin ... mehr

Front National: Le Pens Nichte von Marine Le Pen tritt ab

Nach der Präsidentenwahl in Frankreich kriselt es bei den Rechtspopulisten. Im internen Richtungsstreit tut sich besonders die Nichte der Parteichefin hervor. Jetzt fasst Marion Maréchal-Le Pen einen radikalen Beschluss. Die Front National-Abgeordnete will den von ihrer ... mehr

Gerhard Schröder spricht über Trump und Macron

Altkanzler Gerhard Schröder hat davor gewarnt, sich der Politik des US-Präsidenten Donald Trump anzupassen. Außerdem rät er Kanzlerin Angela Merkel dazu, dem neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron "offensiv" entgegen zu kommen.  "Wir dürfen dieser Politik ... mehr

Weidel (AfD): Front National hat Macron "links überholt"

Die Spitzenkandidatin der AfD für die Bundestagswahl, Alice Weidel, wirft dem rechtsextremen Front National (FN) in Frankreich radikalsozialistische Positionen vor. Die Meinungen innerhalb der Partei gehen aber stark auseinander. Die Präsidentschaftskandidatin Marine ... mehr

Präsidentschaftswahl in Frankreich: Klarer Macron-Sieg vor Le Pen

Frankreich hat gewählt. Emmanuel Macron wird neuer Präsident der "Grande Nation". Marine Le Pen vom Front National wurde deutlich geschlagen. Damit bleibt das Land auf einem pro-europäischen Kurs.  Wir beenden unsere Berichterstattung über die Wahl in Frankreich ... mehr

Das sind die internationalen Pressestimmen zum Macrons Sieg

Der Sieg von Emmanuel Macron ist deutlich, doch Frankreich ist zerrissen. Die unterlegene Rechtspopulistin Marine Le Pen erzielt einen Stimmenrekord. So reagiert die internationale Presse auf die Schicksalswahl: Frankreich "Libération": In der letzten Schlacht ... mehr

Frankreichs Wahlsieger Macron: Präsident eines gespaltenen Landes

Für Emmanuel Macron ist es ein historischer Triumph: Mit gerade mal 39 Jahren wird er der jüngste Präsident der französischen Geschichte. Nun öffne sich ein "neues Kapitel" für sein Land, sagte er - "das der Hoffnung und der wiedergewonnenen Zuversicht". Doch auf Macron ... mehr

Präsidentschaftswahl in Frankreich: Franzosen stimmen für Macron

Die Franzosen haben mit der Wahl von Emmanuel Macron zum neuen Präsidenten einen Rechtsruck und eine Existenzkrise der Europäischen Union abgewendet. Es ist eine Abfuhr für Marine Le Pen. Der jüngste Präsident aller Zeiten will seinen Landsleuten neues Selbstbewusstsein ... mehr

Stimmen zur Präsidentschaftswahl in Frankreich

Der Sieg von Emmanuel Macron über die Rechtspopulistin Marine Le Pen bei den französischen Präsidentschaftswahlen ist international überwiegend mit großer Erleichterung aufgenommen worden. In Frankreich gratuliert die politische Konkurrenz ... mehr

Sieg für Emmanuel Macron: "Nur der Optimismus wird Frankreich retten"

Mit nur 39 Jahren schreibt Emmanuel Macron Geschichte: Der frühere Wirtschaftsminister wird neuer französischer Präsident. Ein Liebling der Massen ist er nicht. Er hat schwere Jahre vor sich. Macron zieht als bisher jüngster Präsident in den Elysée-Palast ... mehr

Kommentar zur Frankreich-Wahl: Franzosen geben der EU eine Gnadenfrist

Mit Angst blickten Europas Politiker auf die Präsidentschaftswahl in Frankreich. Ihr Favorit Emmanuel Macron triumphiert letztlich, aber das gute Ergebnis von Marine Le Pen ist ein deutlicher Warnschuss. Wenn so viele Menschen eine rechtsextreme Partei ... mehr

Frankreich vor der Wahl: Macron beklagt Hackerangriff auf Wahldokumente

Das Team des Präsidentschaftskandidaten Macron beklagt einen Hackerangriff auf Wahlkampfdokumente. Die Behörden rufen französische Medien auf, keine Inhalte zu veröffentlichen - diese seien vermutlich gefälscht. Das Wahlkampfteam ... mehr

Frankreich hat die Wahl: Abschottung mit Le Pen oder Europa mit Macron?

Es ist ein Wettstreit zweier Weltbilder. Die Stichwahl zwischen der Rechtspopulistin Marine Le Pen und dem jungen Senkrechtstarter Emmanuel Macron hat Bedeutung für ganz Europa. Egal wer Präsident wird - für Frankreich beginnt eine neue Ära. Liveticker ... mehr

Frankreich: Rechtspopulismus – droht Frankreich böse Überraschung?

Die Wahl in Frankreich ist laut Umfragen bereits entschieden. Ein Überraschungssieg von Marine Le Pen lässt sich jedoch keineswegs ausschließen. Ihr Herausforderer und Favorit Emmanuel Macron ist alles andere als ein Liebling des Volkes. Liveticker zur Frankreich ... mehr

Wahl in Frankreich: Macron gegen Le Pen – Frexit oder EU-Reformen?

Die französischen Präsidentschaftskandidaten Marine Le Pen und Emmanuel Macron vertreten in vielen Punkten entgegengesetzte Positionen. Dafür stehen der Ex-Banker und die Rechtsextremistin.  EU und Euro Le Pen will die Franzosen in einem Referendum über einen ... mehr

Macron und Le Pen liefern sich hartes TV-Duell

Frankreichs Präsidentenwahl ist eine Richtungsentscheidung zwischen zwei völlig konträren Weltbildern. Entsprechend deftig geht es im einzigen TV-Duell zwischen Marine Le Pen und Emmanuel Macron zur Sache. Laut einer Umfrage ging Macron aus der Debatte als Sieger ... mehr

Wahl in Frankreich: Le Pen will neue Gemeinschaftswährung

Marine Le Pen will den Euro abschaffen, findet eine europäische Gemeinschaftswährung aber generell gut. Wie das zusammenpasst, erklärte die Rechtspolitikerin jetzt im französischen Fernsehen. Die Rückkehr Frankreichs zu einer nationalen Währung ist eine zentrale ... mehr

TV-Duell: Macron und Le Pen kämpfen um unentschlossene Wähler

Vier Tage vor der entscheidenden Runde in der französischen Präsidentenwahl liefern sich Emmanuel Macron und Marine Le Pen am Mittwochabend ein letztes TV-Duell. Der parteilose Linksliberale und die Kandidatin des rechtsextremen Front National ringen ... mehr

Le Pen plagiiert Rede von Fillon und schämt sich nicht mal

Nach einer Rede der französischen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen sind Plagiatsvorwürfe laut geworden. Im Internet hagelte es Kritik an der Kandidatin des Front National (FN), da sie in ihrem Wahlkampfauftritt Versatzstücke aus einer Rede des ausgeschiedenen ... mehr

Frankreich vor der Wahl: Merkel steht für Macron ein

Die Stichwahl um die französische Präsidentschaft steht kurz bevor. Nun spricht sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron aus. "Es ist und bleibt natürlich die Entscheidung der französischen Wähler, in die ich mich nicht ... mehr

Zinédine Zidane ruft zur Wahl gegen Marine Le Pen auf

Der französische Fußballstar Zinédine Zidane und aktueller Trainer von Spitzenclub Real Madrid hat seine Landsleute aufgerufen, der Rechtspopulistin Marine Le Pen den Weg ins Präsidentenamt zu versperren. "Extreme sind nie gut", sagte der Weltmeister des Jahres ... mehr

Gewalt bei Studentenprotesten in Frankreich

Bei Protestaktionen französischer Schüler und Studenten gegen die beiden Präsidentschaftskandidaten Marine Le Pen und Emmanuel Macron ist es in Paris zu gewaltsamen Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen. Die Bereitschaftspolizei setzte Tränengas gegen ... mehr

Marine Le Pen stiehlt Emmanuel Macron in seiner Heimat die Show

Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron begibt sich in seiner Heimatstadt auf Jagd nach Arbeiterstimmen. Doch statt Arbeiter trifft er Funktionäre der Gewerkschaft. Seine Gegnerin Marine Le Pen nutzte die Chance und führte den Sozialliberalen regelrecht ... mehr

Marine Le Pen im Visier der französischen Justiz

Europaabgeordnete des französischen Front National sollen Assistenten auf Parlamentskosten beschäftigt haben. In Wahrheit arbeiteten die jedoch für die Partei. Mitten im Wahlkampf-Endspurt der Rechtspopulistin Marine Le Pen werden neue Vorwürfe bekannt ... mehr

Wahlkampf in Frankreich: Macron greift Marine Le Pen wegen Affäre frontal an

Vor der entscheidenden Stichwahl in Frankreich hat Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron seine rechtspopulistische Konkurrentin Marine Le Pen mit ungewöhnlicher Härte angegriffen. "Sie kommt aus einer Partei, die sich dauerhaft geweigert hat, die Gesetze der Republik ... mehr

Nach erster Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich: Le Pen tritt zurück

In der Hoffnung auf zusätzliche Wählerstimmen ist Marine Le Pen vom Amt der Vorsitzenden des rechtsextremen Front National (FN) zurückgetreten. Die Rechtspopulistin verspricht den Franzosen "Hoffnung und Wohlstand". "Heute Abend bin ich nicht ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018